Dienstag, 30. August 2011

Du hast mich auf dem Balkon vergessen

Lustige Lektüre für zwischendurch.

Daten zum Buch:


Titel: Du hast mich auf dem Balkon vergessen
Autor/in: Anna Koch, Axel Lilienblum
Verlag: Rowolth
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 265
Preis: 8,99€

Link zu Amazon: Du hast mich auf dem Balkon vergessen: Das Beste aus SMSvonGesternNacht.de


Inhalt von Amazon.de:


23:40 Falls meine Freundin fragt, ich schlaf heut Nacht bei dir, hier geht's ab wie Sau! :-) 
23:53 Dasselbe hat sie mir eben auch geschrieben.

0:24 Bin unterwegs, aber mein Rad hat einen Platten! 
0:26 Soso, also für mich sieht es so aus, als würdest du grade noch Drinks bestellen! Winke, winke...

0:51 Liege schon im Bett und denke daran, wie schön es jetzt wäre, nochmal deine Kippen zu spüren...

3:25 Alter, ich bin so voll ... Grad auf dem Weg nach Hause! Wo bist du?
3:27 Auf dem Rücksitz!?

Die SMS der letzten Nacht ist nicht wie jede andere Kurznachricht. Sie ist unverblümt, voller Emotionen, manchmal hieroglyphisch - und häufig an den Falschen adressiert. Sie erzählt von Liebe, Lust und Übelkeit, von fremden Betten und frischen Brötchen und dem mitunter harten Aufschlag in der Realität am nächsten Morgen. Eines haben aber alle hier versammelten SMS gemein: Sie sind äußerst unterhaltsam.

Meine Meinung

Da es zum Inhalt nichts mehr zu sagen gibt, kommt gleich meine Meinung ;)
Das Buch besteht aus mehreren Kapiteln, die in Zeitabschnitte eingeteilt sind. Die SMS sind echt witzig und ich dacht so manches mal: Wie doof kann man eigentlich sein? Gut, einige Mitteilungen sind im trunkenen Zustand geschrieben worden, aber trotzdem. Man sollte betrunkenen Menschen das Handy wegnehmen ;D
Ich hab mich teilweise echt kaputt gelacht, wenn die SMS z.B aus Versehen an die Mutter, anstatt den Kumpel geschickt wurden usw.

Das Buch bietet einem eine kurzweilige Unterhaltung, da es recht dünn ist und die SMS in einzelnen Kästchen geschrieben ist. Man kann das Buch gut in 2-3 Stunden lesen (mit Pausen).
Darum Ideal für den Urlaub oder eine Reise (Flugzeug).

Empfehlen würde ich es so ab 16+ da auch nicht ganz Jugendfreie Themen behandelt werden (zwar nicht detailliert aber trotzdem) außerdem gehts öfter um SMS die im Suff geschrieben wurden und für jüngere eher nicht so geeignet.

Fazit:

Super für zwischendurch. Kein spezielles Genre, absolut witzig.

Bewertung:

♫♫♫♫

4 Sterne

Kommentare:

  1. Also ich bin 14 und fand es nicht "schlimm". Ich hab mich dabei halb tot gelacht. ;D

    AntwortenLöschen
  2. Besuche mal meinen Blog, da gibt es eine Überraschung! LG Chrisy

    Hier der Link:http://rozasleselieblinge.blogspot.com/2011/09/award-nummer-9.html

    AntwortenLöschen

 
design by Skys Buchrezensionen