Sonntag, 21. August 2011

Firelight - Brennender Kuss

Eine verbotene Liebe die eigentlich nicht sein darf - aber was soll man tun, wenn man ohne sie nicht mehr kann




Titel: Firelight - Brennender Kuss
Autor/in: Sophie Jordan
Einband: Gebunden
Preis: 17,95€
Seitenzahl: 375

Anmerkung zum Cover: Ein superschönes Cover mit Goldglanz.


Klappentext:

Ein gefährliches Spiel mit dem Feuer...



Er ist ihr Todfeind. 
Sie ist sein Opfer.
Nichts brennt heisser Als ihre Liebe. 


"Du bist nicht wie andere Mädchen. Du bist etwas Besonderes." Über mir schwebt die Gefahr, so dicht und drückend wie der schwere Nebel, den ich zurückgelassen habe. Und doch kann ich nicht genug davon - von ihm - bekommen. Würde er die Wahrheit kennen, wäre er nicht hier. Wenn er wüsste, wer ich bin, was ich bin ...


"Voller Nervenkitzel und sinnlichster Romantik" 
Booklist



Inhalt:

Jacinda ist eine Draki (sowas ähnliches wie ein Werwolf, nur das sie sich in einen Drachen bzw. ein Drachenähnliches Wesen verwandelt). Und wo es fantastische Wesen gibt, gibt es auch immer jemanden der sie jagt. Will ist so ein Jäger. Doch als er die Chance bekommt sie zu fangen, nutzt er diese nicht und verleumdet sie. Jacinda versteht die Welt nicht mehr. Wer ist dieser gut aussehende Junge? Und hat er wirklich das geflüstert, was Jacinda meint gehört zu haben? Jacinda ist nur knapp mit dem Leben davon gekommen und zu allem Überfluss, ist sie selbst schuld. Den sie hat die Regeln des Rudels verletzt und ist mit ihrer Freundin Tagsüber zum Fliegen gegangen. Sie wusste, dass sie ein Risiko eingeht, doch sie tut alles um frei zu sein. Denn sie ist etwas besonderes, eine Feuer Draki, von denen man dachte sie seien ausgestorben. Und daher soll sie den Sohn des Königs heiraten, Cassian. Doch sie möchte nicht gegen ihren Willen verheiratet werden. Als sie nach dem Zwischenfall von ihrem Rudel gefunden wird, steht natürlich eine Bestrafung an. Doch da packt Jacindas Mutter ihre Töchter und flüchtet mit ihnen vor dem Rudel. Obwohl Jacinda damit nicht einverstanden ist versucht sie, in das neue Leben hineinzufinden, doch mit dem neuen Leben, kommen neue Gefahren und ein unverhofftes Wiedersehen.


Meine Meinung:
Mit den Draki hat Sophie Jordan wunderbare Wesen geschaffen. Am Anfang erfährt man gleich wie die Verwandlung abläuft. Das ist so toll beschrieben, dass man es sich bildlich vorstellen kann. Durch den lockeren Schreibstil, lässt sich das Buch schnell lesen. Ich fand es so spannend, dass ich Firelight komplett an einem Abend/ in einer Nacht gelesen habe. Jacinda ist ein sehr starker Charakter, was mir sehr gut gefallen hat, denn öfters ist es so, dass die Heldinnen solcher Jugendromane eher schwächlich sind. Firelight ist komplett aus Jacindas Sicht geschrieben. Die Gefühle kommen gut rüber, vor allem, da Jacinda sehr Leidenschaftlich ist.

Was mich jedoch gestört hat war der Cliffhanger am Ende :( . Eigentlich möchte ich jetzt sofort den Folgeband lesen, welcher jedoch im September erst auf Englisch erscheint. Der zweite Band heißt

Vanish und ich warte schon Sehnsüchtig auf die Übersetzung.

Firelight ist ein wirklich gelungener Auftakt und ich hoffe so, dass wir nicht allzu lange auf Vanish warten müssen.


Fazit:

Ein Jugendbuch, welches Höhen und Tiefen eines 16-Jährigen Mädchens zeigt, welches die Bürde trägt, die einzig bekannte Feuer Draki zu sein. Empfehlen würde ich es Fantasy Fans, sowie Jugendbuchliebhabern ab 13. Aber auch Erwachsene dürften ihre Freude an diesem Buch haben.



  
Bewertung:

♫♫♫♫,♪

4,5 Sterne

Kommentare:

  1. Ist sogar mein Buch des Monats ^^
    Möchte auch den zweiten Band lesen! Bin sogar am überlegen ob ich mir schon auf englisch kauf :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch hört sich sehr gut an,vll. wird es ja in ein paar Jährchen verfilmt :) ,wär doch cool^^.Noch eine Frage,hab ich schon im letzten Post gefragt,aber du hast nicht geantwortet:
    Du hast ja ein Gewinnspiel gemacht und ich wollte dich fragen ob man eine Genehmigung braucht um im i-net ein Gewinnspiel zu erstellen,bzw. wie hast du das gemacht??

    AntwortenLöschen
  3. Hanna mein Buch des Monats wird wohl ein anderes ;) Aber klasse war es alle mal.

    Sabrina es tut mir leid das ich dir nicht vorher geantwortet habe, aber die Woche war stressig und ich bin zu nichts gekommen.

    Man braucht keine Genehmigung um ein Gewinnspiel zu starten. Mach es einfach frei Schnauze ;)
    Überlege dir Regeln, überleg was zu tun sein soll, such dir einen Gewinn aus, überlege dir einen Zeitraum und ganz wichtig! Hab Spaß dabei ^^

    AntwortenLöschen
  4. Ach ja und ne Verfilmung fände ich bestimmt cool :D

    AntwortenLöschen
  5. Okay,vielen Dank für die Antwort,macht nichts,dass du davor nicht geantwortet hast :)
    Dann mal schauen was ich verlose :D

    AntwortenLöschen
  6. So viel ich weiß sind schon die Filmrechte an dem Buch weitergegeben worden. Und es wird mit Sicherheit verfilmt ^^ Wann? Weiß man leider noch nicht :)

    AntwortenLöschen
  7. Welches Buch ist dein Buch des Monats? :)

    AntwortenLöschen
  8. Bitte Sabrina ;)

    Echt? Wusst ich gar nicht, ist ja Cool.

    Momentan hat Ruht das Licht die Nase vorne, aber da ich noch nicht fertig bin, weiß ich noch nicht obs so bleibt ;)

    AntwortenLöschen
  9. ooooooooh Ruht das Licht,will ich auch schnellstmöglich *seufz* Fireligt... *schwärm* ich liebe diese beiden Bücher und will unbedingt den zweiten Teil....am Ende des ersten war ich kurz vorm Verzweifeln,dass der zweite noch nicht raus is...

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab noch mal einen Award für dich ;)
    http://jacquysthoughts.blogspot.com/2011/08/ratet-mal-d.html

    AntwortenLöschen

 
design by Skys Buchrezensionen