Dienstag, 28. August 2012

Neuzugänge [KW 33 & 34]

Hallöchen :)

hier kommt er der erste wirkliche Neuzugänge Post ...
Ich hoffe ihr mögt so etwas >__<

In den letzten beiden Wochen sind 3 neue Bücher in mein Regal eingezogen:

Grischa: Goldene Flammen
Leigh Bardugo


Kurzbeschreibung:


Alina ist einfache Kartografin in der Ersten Armee des Zaren. Dass sie heimlich in Maljen verliebt ist, ihren besten Freund seit Kindertagen, darf niemand wissen. Schon gar nicht Maljen selbst, der erfolgreiche Fährtenleser und Frauenschwarm. Bei einem Überfall rettet Alina Maljen auf unbegreifliche Weise das Leben. Doch was sie da genau getan hat, kann sie selbst nicht sagen. Plötzlich steht sie im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit und wird zum mächtigsten Grischa in die Lehre geschickt. Geheimnisvoll und undurchschaubar, wird er von allen der Dunkle genannt. Aber wieso fühlt sie sich von ihm so unwiderstehlich angezogen? Und warum warnt Maljen sie so nachdrücklich vor dem Einfluss des Dunklen? (Quelle Amazon.de)


Plötzlich Fee: Frühlingsnacht
Julie Kagawa


Kurzbeschreibung:

Das Schicksal Nimmernies entscheidet sich

Ash, der Winterprinz, hat für seine Liebe zu Meghan bereits alles riskiert. Seine eigene Mutter, die eisige Königin Mab, stellte sich ihm in den Weg, aus Nimmernie wurde er verstoßen, und sein einstiger bester Freund Puck wurde zu seinem Rivalen. Eigentlich müssten nun endlich bessere Zeiten anbrechen, denn die Eisernen Feen sind geschlagen und Meghan wurde zur rechtmäßigen Königin ihres Reiches gekrönt – eines Reiches, in dem Ash nur dann überleben kann, wenn er das Einzige, das ihm von Mabs Erbe noch geblieben ist, preisgibt: seine Unsterblichkeit. Und so steht für Meghan und Ash ein weiteres Mal alles auf dem Spiel, und in seiner dunkelsten Stunde muss der Winterprinz eine Entscheidung fällen, die ihm Meghan nicht abnehmen kann: ob ihre Liebe stark genug sein wird, die Schatten der Vergangenheit zu besiegen … (Quelle Amazon.de)

Magical
Alex Flinn


Kurzbeschreibung:

Zwei Stiefschwestern, die ungleicher nicht sein könnten. Die eine unscheinbar, aber in Wohlstand aufgewachsen, die andere schön, jedoch arm: Emma und Lisette. Anfangs wirken die beiden wie beste Freundinnen, doch Lisette ist boshaft und falsch. Emma will das nicht wahrhaben und hat immer wieder Mitleid mit Lisette, die vor Kurzem ihre Mutter verloren hat und sich erst noch in ihrem neuen Zuhause einleben muss. Doch dann verliebt sich Emma zum ersten Mal in ihrem Leben. Als Lisette ihr den Freund ausspannt, erhält Emma Hilfe von Kendra - ohne zu wissen, dass dieses seltsame Mädchen eine Hexe ist und ihr Spiegel magische Kräfte hat ... Kendra ist die Hexe aus Beastly, die den arroganten Kyle Kingsbury in eine Bestie verwandelte. Hier erzählt sie zum ersten Mal aus ihrem mehr als 350 Jahre währenden Hexenleben und berichtet, welche Rolle sie in verschiedenen Märchen gespielt hat. (Quelle Amazon.de)

Kennt ihr die Bücher? Hat sie schon jemand gelesen? Wenn ja würden mich eure Meinungen interessieren :)

Liebste Grüße

~Eure Mimi


Kommentare:

  1. Plötzlich Fee ist soooo toll!!! Ganz viel Spaß damit ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ui, tolle Bücher! Plötzlich Fee hab ich auch schon gelesen und Grischa müsste Dank Buchbotschafter noch bei mir ankommen ;)

    Also "Plötzlich Fee - Frühlingsnacht" war echt superschön! Ist zusammen mit Winternacht mein Lieblingsband dieser Reihe :)

    LG
    Monika
    www.suechtignachbuechern.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. An Plötzlich Fee bin ich bisher immer vorüber gegangen. Jetzt werde ich, auf Wunsch meiner BF, kommenden Monat wenigstens Band eins lesen :D

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe erst vor wenigen Tagen "Grischa" beendet und war positiv überrascht. Ich wünsch dir viel Spaß damit!

    AntwortenLöschen
  5. Lauter ganz tolle Bücher hast du da. Ich hab leider noch keins davon gelesen, stehen aber auch alle auf meiner Wunschliste und ich hab schon viel Positives zu den ersten beiden gelesen. Das letzte dürfte ja so in dem Stil von Beastly sein - oder? Das fand ich ganz gut.

    AntwortenLöschen

 
design by Skys Buchrezensionen