Posts

Es werden Posts vom November, 2013 angezeigt.

[Rezension] Zwölf Monate, siebzehn Kerle und ein Happy End

Bild
Ein Dating-Experiment, 
das nicht so läuft wie geplant


Daten zum Buch:

Titel: Zwölf Monate, siebzehn Kerle und ein Happy End
Autor/in: Juli Rautenberg
Verlag: Blanvalet
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 288
Erschienen: Juli 2013
Preis: 8,99€
ISBN: 978-3-442-38016-9



Inhalt:
Juli findet Single sein doof. Ein Kerl muss her, aber wie? Und so beginnt sie ein Dating Experiment der anderen Sorte. Jedem Monat gibt sie ein anderes Motto und vom Leih-Hund bis hin zu ElitePartner (die Partnersuche mit Niveau) ist alles dabei. Doch schnell muss sie feststellen, dass die Dinge gar nicht so einfach sind wie gedacht. Als selbstständige Lektorin ist ein Flirt am Arbeitsplatz zum Beispiel ziemlich schwer aufzutreiben und da wird dann zu härteren Maßnahmen gegriffen. Das ganze hält Juli auf einem Blog fest und das ist das besondere an diesem Buch: die ganze Geschichte hat sich genauso abgespielt und erzählt das auf und ab, dass die Autorin auf der Suche nach Mr. Right durchgemacht hat.
Wird Juli ihren Trau…

Snack-Sunday [Liebste Koch und Back-Bücher Teil 1]

Bild
Hallöchen :)
heute an diesem wunderschönen Herbsttag, möchte ich euch ein bisschen was aus meiner Koch- und Backbuch-Sammlung vorstellen. Manche dienen nur zum Ideen holen, andere haben so wunderbare Rezepte drin, die ich gar nicht verändern möchte. Da es doch einige sind, gibt es zu dieser Rubrik mehrere Teile. 
Mein neuster Schatz, aus dem ich bis jetzt leider noch nichts nachkochen konnte:


In diesem Buch findet man alles was der New York Fan möchte. Ausschlaggebend für die Anschaffung des Buches war das Rezept für "Sloppy Joe", welchen ich aus dem Film: "Eins und Eins macht Vier" mit Mary Kate und Ashley Olsen kenne. Ich fand das damals mit der Essensschlacht und diesen matschigen Brötchen so cool, dass ich dieses Buch dann schlussendlich einfach haben musste.
Hier mal ein paar Rezepte, die ich hieraus ausprobieren möchte:
Gefüllte Donuts (wie bein Dunkin' Donuts)Schokoladen-Rugelach (fragt mich nicht, aber diese Schoko-Hörnchen sehen ultra lecker aus!)Blintz…